Berliner Winter ist Partner von „Pop into Berlin“. #popintoBerlin http://popinto.berlin Die Idee, ein neues Berliner Heißgetränk aus Vodka, naturtrübem Apfelsaft und besonderen Gewürzen zu vertreiben, entsprang dem Zufall: Rezeptur und der Name entstanden in einer eisigen Winternacht in Kreuzberg. Benjamin Fischer wurde in jenem Moment zum Firmengründer, als er den Berliner Winter aufgrund seiner eisigen Kälte verfluchte und ihm schlagartig klarwurde: „Berliner Winter, das wird der Name für mein Getränk“. Hält warm und schmeckt. „Pop into Berlin“ ist eine neue Initiative von visitBerlin in Kooperation mit Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie: Ab September öffnen in fünf europäischen Metropolen (Stockholm, London, Paris, Wien, Amsterdam) Pop-up-Stores und werben für das kreative, innovative und lebenswerte Berlin. Die Stores in Top-Innenstadtlagen öffnen jeweils für einen Zeitraum von einer Woche und laden dazu ein, sich über Berlin zu informieren und sich vom Berliner Spirit mitnehmen zu lassen. Berliner Winter is a partner of „Pop into Berlin“. The original Berlin idea of a new hot drink made of vodka, unfiltered apple juice and special spices came about purely by chance. The recipe and the name were born on an icy winter’s night in Kreuzberg. What started out as a remedy for the freezing cold of a Berlin winter, became the basis for the company founded by Benjamin Fischer who decided that “Berliner Winter” was the perfect name for his newly invented drink that keeps you nice and warm and tastes great to boot. “Pop into Berlin” is a new initiative of visitBerlin in cooperation with Berlin Partner for Business and Technology: Pop-up stores will open in five European cities (Stockholm, London, Paris, Vienna, Amsterdam) starting in September to market Berlin as creative, innovative and liveable metropolis. The stores will open for one week each in top inner-city locations and visitors will be invited to learn about Berlin and catch some of its innovative and entrepreneurial spirit.