Guten Tag,
Mein Partner und ich möchten nun nach langer Fernbeziehung endlich zusammenziehen und suchen seit 8 Monaten nach einer Wohnung.
Ich bin derzeit noch wohnhaft bei meinen Eltern in Wiesbaden jedoch werde ich ab August 2019 eine Ausbildung zur Sozialversicherungsfachangestellten bei der BKK in Berlin antreten. Mein Partner lebt derzeit ebenfalls noch bei seinen Eltern in Berlin und ist im Familienbetrieb seines Vaters (spanisches Restaurant) auf Vollzeit Basis beschäftigt und bringt ebenfalls ein geregeltes Einkommen mit. Da unsere Eltern ein gutes geregeltes Einkommen haben wäre es auch möglich dass diese für uns als Bürgen in Frage kämen. Darüber hinaus erhalte ich bis Abschluss meiner Ausbildung zusätzlich Kindergeld und werde bis Beginn der Ausbildung eine geringfügige Beschäftigung auf 450€ Basis wahrnehmen. Da ich großen zeitlichen Druck auf Grund meines Ausbuldungsbeginns habe und wir bereits seit einem halben Jahr nach einer Wohnung im Berlin suchen, benötigen wir immer dringender ein Objekt da ich sonst meine Ausbildung nicht antreten könnte. Ein gemeinsamer Besichtigungstermin ist auf Grund meines Wohnsitzes spontan nicht möglich, dem entsprechend schaut mein Partner sich das Objekt zunächst alleine an oder ein später Termin müsste festgelegt werden. Da wir beide das erste mal ausziehen haben wir dem entsprechend keine Mietschulden oder sonstiges der gleichen.

Wir freuen uns über jede ernst gemeinte Nachricht.

Gina und Hassan